Willkommen

Willkommen bei der

Kyffhäuser Kammeradschaft Bortfeld e.V.

Wir begrüßen euch auf unserer Homepage

Was gibt es alles bei uns zu sehen

 

Über die einzelnen Button oder über die Menüleiste oben/unten gelangt Ihr auf die weiteren Seiten.

Das ist unsere Geschichte

Kyffhäuser Kameradschaft Bortfeld

ist der älteste Verein der Ortschaft Bortfeld

 

Am 01. Oktober 1879 wurde die Kameradschaft unter dem Namen "Landwehrverein Bortfeld" gegründet.

Mit etwa 150 Mitgliedern ist es die größte Männervereinigung unseres Ortes gewesen. Am 15. März 1981 wurde der Verein in den Landesverband aufgenommen.

Im Jahr 1884 fand die Weihe unserer Fahne statt. Bis zum Verbot der Kameradschaft 1945 traf man sich zu Versammlungen und sonstigen Veranstaltungen des Landwehrverbandes. Auch gab es eine große Beteiligung durch auswärtige und Bortfelder Vereine an den Stiftungsfesten vor dem Verbot 1904 und 1929 und auch ab den darauf folgenden 1954 und 1980.

 

Denn nach dem der Verein seit 1945 von der Besatzung verboten war, wurde er am 06. Juni 1953 von dem Kameradschaftsführer Wilhelm Feuge in Rischbieterschen Gastwirtschaft ("Zum Wilder Keiler") neu gegründet und erhielt den heutigen Namen " Kyffhäuser Kameradschaft Bortfeld e.V. ".

 

 

 

Die Schweineweide, der Schießstand und das Schützenheim

 

Laut Erzählungen wurde früher in unserer Schweineweide aus einem Graben mit einem Karabinergewehr auf eine Entfernung von 100 Meter auf einen Erdwall geschossen. Am 26.Februar 1955 wurde bei der Versammlung beschlossen, dass der Schießsport wieder in der Schweineweide aufgenommen werden sollte.

Es konnten früher 4 offene Stände mit Kleinkaliebergewehr auf 50 Meter benutzt werden. 2 Stände sind davon heute noch aktiv in Benutzung.

In den Jahren 1989 bis 1990 wurde in der Schweineweide unser Schießstand mit gestifteten Materialien von unserem ehemaligen 1. Schießwart Erhard Feuge und unserem Ehrenvorsitzenden Gerhard Engel in Eigenarbeit von unserer Kameradschaft ausgebaut.

 

 

Der Grillstand wurde 1994 mit Überdachung fertiggestellt und ist heute viel benutzt und sehr beliebt.

 

Anfang 2004 wurde dann als letztes das Schützenheim renoviert.

125 - Jahre Jubiläum - "Landwehrverein Bortfeld" heute Kyffhäuser Kameradschaft Bortfeld

 

01. Oktober 2004 war ein bewegender Tag in der Vereinsgeschichte. Denn genau vor 125 Jahren wurde die Kameradschaft das erste mal gegründet. Am 08. Oktober 2004 wurde dieses Jubiläum groß in der Rischbieterschen Gastwirtschaft

("Zum Wilder Keiler") gefeiert.

 

 

 

 

30 Jahre Jubiläum - Kyffhäuser Damen

 

11 Jahre später 2015 feiern bereits unsere Frauen ihr 30 jähriges besten.

Das kann man dann auf der Seite von "Unseren Frauen" genau Nachlesen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Vorstand

(Stand 03/2018)

 

1. Vorsitzender Frank Feuge

1. Schießwart

Sigmund Schwichtenberg

1. Kassiererin & Damenwartin

Peggy Feuge

2. Vorsitzende

Astrid Feuge

2. Schießwartin

Jutta Schwichtenberg

2. Kassierer

Helmut Wilkens

Damenschießwartin & Pressewartin & Protokollführerin & Schriftwartin

Jutta Schwichtenberg

Erstellt und Designt:

Katharina Walkemeyer /Kathi.17@gmx.de

Ansprechpartner:

Frank Feuge, Grasgarten 21 - 38176 Wendeburg / OT Bortfeld

Telefon: 05302 - 4796 / E-Mail: fwaldschrat@aol.com